Edi Frankford gewinnt Bavarian Open

19.06.2010

Gold, Silber und Bronze für die Scorpions in Schwabach

Edi Frankford gewinnt Bavarian Open
Bei den diesjährigen Bavarian Open in Schwabach bei Nürnberg haben die Scorpions mit einem fünfköpfigen Team teilgenommen. Drei Medaillen war die erfreuliche Ausbeute bei diesem Turnier, wobei vor allem Edi Frankford eine ausgenzeichnete Leistung bot: vier anstrengende Kämpfe und dank guter Taktik und viel Kampfgeist vier Siege bedeuteten in der Kadettenklasse - 45 kg Gold für die Scorpions. Silber erkämpfte sich Lisa Knottner bei den Kadettten - 37 kg und Bronze ging an Simone Franz in der Juniorenklasse - 44 kg.