3. Platz bei Austrian Open 2010

06.06.2010

Simone FRANZ gewinnt Bronzemedaille bei A-Class Turnier in der Wasserkraft-Arena Innsbruck

3. Platz bei Austrian Open 2010
Die diesjährigen Austrian Open, die am 5. und 6. Juni in der Innsbrucker Wasserkraftarena ausgetragen wurden, konnte mit knapp 900 Teilnehmern aus 35 Nationen mit einer Rekordbeteiligung aufwarten. Unter anderem waren die Nationalteams von Iran, Frankreich, Russland und Deutschland bei den Austrian Open angetreten.
Umso grösser ist der Erfolg der fünfzehnjährigen Simone FRANZ zu werten. Sie konnte in diesem starken Feld bestehen und holte die Bronzemedaille in der Klasse Junioren - 44 kg für die Scorpions.