Gold in der Mannschaftswertung bei ÍCup

19.09.2009

Scorpions gewinnen erstmals Mannschafts-Gold


Bei ihrem ersten Antreten als gemeinsames Team haben die Scorpions gleich Mannschafts-Gold erobert. Insgesamt 15 Gold, 6 Silber und 3 Bronzemedaillen sicherten den überlegenen Sieg beim Ö-Cup am 19.09.2009 in Nenzing vor dem TWS Innsbruck.

Die Goldmedaillengewinner/innen:
Auer Philip, Schüler LK2 - 40
Bickel Katharina, Jun. LK2 -49
Bitschnau Claudia, Jun. LK2 -55
Frankford Edi, Kad. LK2 -45
Franz Simone, Jun. LK1 -42
Furtner Florian, Schüler LK2 -45
Gasser Peter, Kad. LK2 -41
Hering Jan, Schüler LK2 -36
Hering Maria, Schüler LK2 -30
Knottner Lisa, Schüler LK2 -33
Lorenz Sebastian, Schüler LK2 -30
Mörtl Melanie, Jun. LK2 -59
Ruggenthaler Gabi, Damen LK2 -62 
Schmidmayr Philipp, Herren LK2 -87
Strujan Romica, Herren LK2 -63
 
Die Silbermedaillengewinner/innen:
Tschann Florian, Kad. LK2 -45
Brennsteiner Philipp, Schüler LK2 -45
Grigorin Larisa, Schüler LK2 -45
Jenny Patrick, Schüler LK2 -40
Maier Jakob, Schüler LK2 -36
Rambichler Leander, Kad. LK2 -41

Die Bronzemedaillengewinner/innen:
Scap Niklas, Schüler LK2 -40
Pototschnig Sarah Maria, Schüler LK2 -45
Purrath Patrik, Schüler LK2 -36